News-Übersicht

Rennbericht: IDM 2021 Nürburgring (TwinCup)

Christof Höfer  –  Juli 5, 2021

Die ersten Punkte auf unserem Twin Cup Konto.

Einen großen Step gab es an diesem Wochenende bei unserer Twin Cup Pilotin Jessi Langstädtler auf dem Nürburgring.

Das Bike passte von der ersten Minute an perfekt. Allerdings ganz im Gegenteil zu Jessi selbst – neben dem Faktor, dass der GP Kurs ihr bisher nahezu unbekannt war, ging es im freien Training auch mit den Rundenzeiten nur langsam bergauf.

Besonders der erste Teil der Strecke bereitete ihr Schwierigkeiten. Daher wurde noch bis in die Nacht am Freitag über die richtige Linie gegrübelt. Und zwar mit Erfolg!

Im Qualifying platzierte sich Jessi mit einer Top-Runde (02:19.1 s) auf P20 und lies damit einige Jungs hinter sich.

Rennen 1 beendeten wir auf dem 17. Rang, aus Rennen 2 nehmen wir einen starken Punkt von Platz 15 mit nach Hause.

Fazit des Wochenendes: gelungene Teamarbeit, hervorragende Entwicklung!

Es folgt:

16. - 18. Juli → Lauf 5 & 6 von Leon #11 – Nürburgring im Rahmen des Truck Grand Prix

Euer Fifty

Ähnliche Beiträge

Copyright © 2021 Fifty Racing
lockusercartmagnifiercrossmenuchevron-down